Sam, Sammlung, Zusammen!

Deutsch English

Einführung Anhand unserer Projektbeschreibung, Dias, Video und Informationen möchten wir dazu beitragen, dass unter dem Motto Sam, Sammlung, Zusammen! Stimmen und Hände im Umfeld des traditionellen indischen (Tanz-) Theaters auf eine unbefangene, freudige und dennoch sinnvolle Weise die erzieherische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bereichert wird. Dieses Ziel werden wir erreichen, indem wir unsere Forschungsergebnisse ab 2006 allen interessierten Kollegen und Unterrichtsplanern im Rahmen von kleinen Schul- und Therapieprojekten zur Verfügung stellen.

Die so in Indien und westlichen Ländern gewonnenen Erfahrungen sollen auch und besonders dazu beitragen, kulturelle Barrieren zu überwinden. Dies kann allerdings nur erreicht werden, wenn die verschiedenen Zielgruppen zu einem aktiven, gleichermassen unbefangenen wie respektvollen Umgang mit anderen Musik- und Kulturtraditionen auch tatsächlich Gelegenheit haben. Dieser Umgang steht im Forschungsprojekt Sam, Sammlung, Zusammen! also immer zentral.

Schliesslich möchten wir noch erwähnen, dass die erarbeiteten Unterrichts- und Therapieangebote keinen nennenswerten zeitlichen oder materiellen Aufwand bei der Vorbereitung erfordern: es genügt also die natürliche Stimme und der Gebrauch der Hände.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Hinweise,

Emanuel Wüthrich
Ludwig Pesch

Einführung

Projektbeschreibung

Veröffentlichungen

Neuigkeiten und Planung

Archiv

Stichwörter

Vaitari

Diashow

Video

Impressum

Kontakt

Partner

Home